Friedrich Nietzsche: „Gar nicht von sich zu reden, ist eine sehr vornehme Heuchelei.“
von zitate-online.de
Methodologie
Organisationsgestaltung
Führung und Training
IT-Management
Versicherungen
Verwaltung
  • Führung und Training

    Titel Kurzbeschreibung Publiziert Details
     
    Motivation - Summary für Führungskräfte Das Thema Motivation hat mich von meinen ersten Trainings für Führungskräfte an beschäftigt. Später war in IT-Projekten das Thema Akzeptanzmanagement ebenfalls eines, das regelmäßig bei mir landete. Hier eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte z 2010
    Didaktik der Berufsausbildung Eine Zusammenfassung didaktischer Grundsätze als Einleitung zu einem Ausbildungsplan für Industriekaufleute 1984
    Die Gruppe Eine kompakte Darstellung jener psychologischen und soziologischen Erkenntnisse zur Dynamik von Gruppen, die für Führungskräfte von hoher praktischer Relevanz sind. 1982
    Entwicklung der Persönlichkeit Eine entwicklungspsychologische Sicht auf die Bedürfnispyramide von Maslow, die versucht, allzu flache Interpretationen zu relativieren. 1982
    Führungsaufgaben

    Kurzdarstellung der Führungsaufgaben (zum Unterschied von Sachaufgaben) gemäß einer empirischen Untersuchung von Bowers & Seashore.

    1982
    Führungsstile Kurzdarstellung der typischen Führungsstile: autoritär, laissez-faire und kooperativ. 1982
    Führungsstile und Entscheidungsspielraum Die Grundfrage, ob ein kooperativer Führungsstil den Entscheidungsspielraum der Führungskraft einengt, wird in diesem kurzen Papier klar verneint. 1982
    Gesprächsführung und Kommunikation Ein Kurzabriss der Kommunikationstheorie in der Tradition von Paul Watzlawick als Grundlage für das Training des Gesprächsverhaltens 1982
    Kooperation und Konflikt Eine Auseinandersetzung mit den Themen Kooperation, Konflikt, Vertrauen, Strategie und Taktik 1982
    Psychologie der Entscheidungsfindung Wahrnehmung und Urteilsbildung aus der Sicht der Personalarbeit und der Führungspraxis 1982
    Theorie X und Y Die Rolle des Menschenbildes für die Praxis der Führung hat McGregor mit seiner Theorie X und Theorie Y anschaulich dargestellt 1982